Gratis bloggen bei
myblog.de

Home | Abonnieren | Gästebuch | Kontakt

Rechtliches

Ich versichere, dass jedes Werk, das ich auf dieser HP veröffentliche, von mir geschaffen wurde, es sei denn, es steht explizit geschrieben, dass es nicht von mir stammt. Wer eines meiner Werke für eigene Zwecke verwenden will, hat aufgrund des Urheberrechts die Pflicht mich danach um Erlaubnis zu fragen. Andernfalls folgen strafrechtliche Konsequenzen. Carsten Dietzel

Meine Welt

Werke

Gedichte
Kogoro Akechi
Kompositionen
Kurzgeschichten
Mathematik
Satiren
Schwaben-Krimis

Übersicht aller Werke

Credits

Design by Annikki.
Brushes by eSadness.
Thank you.

Websites von Freunden

GeistX
Melli
Tiefblau
Marenwen
Samaeliv
RickyLee
Gedichte und mehr
Itheferi
(gegebenenfalls Passwort beim entsprechenden Betreiber anfragen)
Illustration zu "Hirntot"

Das Gedicht "Hirntot", welches in nicht allzu früher Vergangenheit von mir hier gebloggt wurde, wurde inzwischen um eine sehr schöne Zeichnung von Stefanie Szabo bereichert.



Diese Zeichnung trifft die Thematik der durch Fremdeinflüsse induzierten menschlichen "Metamorphose" äußerst präzise, weshalb ich diese als durchaus passend zu dem Gedicht empfinde. Die hirntote Frau im Pelz wird als weiteres Entwicklungsstadium der Larve dargestellt; diese war zuvor lediglich ein primitives Wesen, das durch manipulative Außeneinflüsse ins Unterbewusstsein gepflanzt wurde und den menschlichen Verstand allmählich auffrisst. Die zweite Entwicklungsstufe der Larve hingegen ist strukturell reifer als die Larve und wirkt nach außen hin attraktiver auf den Betrachter; jedoch muss dieser sich auch hierbei im Klaren sein, dass jene zweite Entwicklungsstufe über keinen eigenen Verstand mehr verfügt, sozusagen "hirntot" ist.

Zeichnung in Originalgröße betrachten

Zum Gedicht "Hirntot"
14.11.08 03:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen